Willkommen auf der familiären Ausgangslage

Ob Vater, Mutter und/oder Alleinerziehend jeder findet die Zeit und Kraft sich ein freies und selbstbestimmtes Leben aufzubauen. Willst auch Du mehr vom Leben?

Dann bist Du hier genau richtig. Lass Dich von mehr als +200 Menschen inspirieren, wie unsere Akademie der Schlüssel raus aus dem Hamsterrad und rein in ein freies und selbstbestimmtes Leben für sie war. 

Von Vollzeit Mutter zur erfolgreichen Copywriterin 

Simone U.

Wo stand Simone vor der Freedom Writer Academy: 

An Mut fehlte es Simone, als dreifach Mami nicht! Unzufrieden in ihrem Job, im Versicherungsbereich, hängte sie den bereits vor dem Start in die Academy an den Nagel. Sie wollte auswandern, Wärme tanken wann sie will und ortsunabhängig arbeiten. Und sie war sich sicher: Genau das wird Copywriting ihr ermöglichen! 

Herausforderungen in der Academy: 

Sie startete ohne einen Hauch Wissen in diesem Bereich - ganz von Null! Das brauchte sie aber auch nicht!  Sie bekam einen Fahrplan, Action Steps, eine Community und unzählige Möglichkeiten, sich genau das zu holen, was sie auf ihrem Weg nach vorne brachte.

Und auch wenn es für sie nicht der ideale Zeitpunkt war, um zu starten - gibt es den überhaupt? - hat sie einfach eingefangen und alles mitgenommen, was ihr die Academy lieferte. 

Und wo steht sie heute?

Manchmal bleibt ihr immer noch die Spucke weg und sie kann es selbst kaum glauben. Sie hat sich ihre Social Media Profile aufgebaut, eine Webseite, ging auf Kundensuche und hat mittlerweile 5 Retainer mit denen sie unfassbare 8000 Euro im Monat einnimmt! 

Auch Philipp durfte sie auf dem Rom Event kennenlernen: “Er ist wirklich so wie er ist, so ehrlich und geduldig! Alles kommt von Herzen!”

Ihr Fazit und was sie dir mitgeben möchte: 

"Alles ist easy peasy! Du musst nur Schritt für Schritt alles umsetzen, was du hier bekommst!"

Hier zu den Social Media Kanälen:

Anneli R.

Wo stand Annelie vor der Freedom Writer Academy: 

Musikerin in einer Band, zweifach Mami, plus Job in der Hotellerie - damit hatte die liebe Annelie, schon vor dem Start in die Academy mehr als gut ausgefüllte Tage! Um ihre Familie in Mexiko zu besuchen, fehlte allerdings noch das nötige Kleingeld und genau das wollte sie sich mit einem weiteren Standbein als Copywriterin dazu verdienen. 

Herausforderungen in der Academy: 

Die Ausbildung ist für sie anders gestartet als erwartet - nämlich im Kopf. Herauszufinden, welche Visionen sie hat, wie sie als Mensch wirklich tickt - du merkst schon: Mindset Mindset Mindset - das war ein riesen Motivationsschub für sie. 

Sie teilte sich Spots ein, für Kinderzeit, Metime, zum Arbeiten… und nahm die Tage, wie sie kamen. Step by Step setzte sie alles um, besuchte die Live Calls und fand so ihr ganz eigenes Tempo und ihren Weg nach vorne. 

Und wo steht sie heute?

Ab Modul 4 hat es bei Annelie dann so richtig gekickt! Sie wusste auf einmal, dass sie es kann und durch Philipps Hilfe hat sie für sich einen coolen Weg gefunden, die richtigen Preise für ihre Projekte zu verlangen. 

NACH NUR 2 MONATEN,  hat sie so schon MEHR ALS DIE HÄLFTE DER KOSTEN für die Academy wieder raus und ihre Reise hat gerade erst begonnen! SO UNGLAUBLICH WUNDERBAR!!!! 

Ihr Fazit und was sie dir mitgeben möchte: 

"Springe über deinen Schatten und hol dir das vom Leben was du dir wünschst!"

Hier zu den Social Media Kanälen:

Christina S.

Wo stand Christina vor der Freedom Writer Academy: 

Christina ist als freiberufliche Hebamme unterwegs und stolze Mami von 2 Kids. 

Sich in andere Menschen einzufühlen, zu wissen, was sie brauchen, ist eine ihrer großen Stärken. Das wollte sie unbedingt nutzen. 

Während einer Pause in ihrem Job, ist sie zufällig auf die Freedom Writer Academy gestoßen und fasste den Entschluss, es einfach zu versuchen. 

Herausforderungen in der Academy: 

Sich seines Wertes bewusst zu sein. Zu wissen, wie wertvoll die eigene Arbeit ist und die richtigen Preise zu verlangen - Das durfte sie auf ihrem Weg erkennen und lernen. Ein mega Learning! 

Rückschläge zu nehmen - nicht aufzugeben und zu zweifeln - durch sie zu wachsen und sich nicht unterkriegen zu lassen. Die Entwicklung, die sie durchmachte, war grandios! 

Und wo steht sie heute?

Schon nach 2 Wochen hatte sie ihren ersten Auftrag! Eigentlich ein Testprojekt, aber ihre Kundin wollte sie gerne dafür bezahlen. 

3 weitere Testprojekte und 2 bezahlte Aufträge später, hat sie die Academy bei weitem schon wieder raus und traut sich jetzt auch die richtigen Preise für ihre Arbeit zu verlangen. Sie glaubt ganz fest an sich und dass sie durch´s Copywriting das Leben führen wird, von dem sie träumt!! 

Ihr Fazit und was sie dir mitgeben möchte: 

An alle Mamis & Frauen: Seid mutig und traut euch! Glaubt an euch, ihr dürft den Schritt wagen und ihr dürft groß denken! ”

Kristina D.

Wo stand Kristina vor der Freedom Writer Academy: 

Beim Start in die Academy befand sich Kristina, als frischgebackene Mami ihres zweiten Kindes, in Elternzeit. Ihr eigentlicher Job als Produktmanagerin erfüllte sie nicht - sie spürte, dass sie etwas Kreatives machen möchte, schaute sich um. So ist sie aufs Copywriting und auf die Freedom Writer Academy gestoßen. 

Herausforderungen in der Academy: 

Mit dem neuen Weg, den sie einschlug, kamen auch Selbstzweifel und Unsicherheiten in ihr hoch. Sie nutzte aktiv die angebotenen Mindset Calls - arbeitete an ihrer Persönlichkeit und saugte alles zum Thema Copywriting auf, was sie an die Hand bekam. Sie gewann Selbstvertrauen und Sicherheit! 

Auch ihre Zeit und Struktur konnte sie sich als Mami, durch die unzähligen Tipps sehr gut einteilen.

Und wo steht sie heute?

Ihr eigener Chef zu sein, das klingt mittlerweile für Kristina mehr als schmackhaft! 

Kein Wunder nach mehreren Kunden und bezahlten Aufträgen - die sie übrigens alle offline gefunden hat!  Gerade tütet sie die nächsten beiden Projekte ein - für UNFASSBARE 4500 Euro!!! MEGA!!!!

Ihr Fazit und was sie dir mitgeben möchte: 

"Sei mutig genug, etwas Neues zu wagen, und gib nicht auf – es findet sich immer ein Weg zum Erfolg!."

Hier zu den Social Media Kanälen:

Jana O.

Sage JA zu dir selbst!!

Zu DIR, zu deinen TRÄUMEN, zu dem, was sich wirklich RICHTIG und GUT anfühlt. 

Genau das durfte Jana auf ihrer Reise lernen!!

Als Mama einer 11 jährigen Tochter hat es ihr schon immer in den Fingern gejuckt, das machen zu wollen, was sie erfüllt. Der Stimme in ihrem Herzen zu folgen.

Sie liebt es kreativ zu sein, war sich aber anfangs unsicher, ob sie damit auch wirklich Geld verdienen kann. Ihren ersten großen Schritt machte sie bereits vor der Academy. Gründete ihr eigenes kleines Unternehmen und fing an Blogbeiträge zu schreiben. 

Ihr richtiger Durchbruch kam dann mit dem Start der Freedom Writer Academy!!

Nach ihrem Deep Dive in das gesamte Wissen was sie hier aufsaugen konnte, hatte sie dann auch den Mut mit dem richtigen Mindset auf Kunden zuzugehen und zu sagen: 

“Du brauchst das! Du weißt grad nur noch nicht, dass du mich dafür brauchst!”

Anfangs sehr spitz positioniert, hat sie sich dann geöffnet, denn sie schreibt jetzt bereits für viele Menschen aus ihrem Umfeld und für Projekte, die ihr wirklich Spaß machen. 

Mittlerweile hat sie wiederkehrende Aufträge, einen 9k Auftrag, der nur noch darauf wartet abgeschlossen zu werden, und ihr nächstes großes Ziel ist bereits gesetzt: 

Dran bleiben, all ihre Energie investieren, in 2 Monaten so dazustehen, dass sie sehr gut davon leben kann und ihre Träume und Ziele Stück für Stück weiter zu verfolgen!!!

Ihre Geheimzutat: 

Wenn du mit Ehrlichkeit und Authentizität gehst, bleibst du dir selbst treu, findest deinen Weg und ziehst genau die Menschen in deinem Leben, die es wirklich schätzen, mit dir zu arbeiten!

 

Hier zu den Social Media Kanälen:

Rieke S.

Wo stand Rieke vor der Freedom Writer Academy: 

Rieke liebt es kreativ zu sein. Deshalb ist sie neben ihrem Job als Sozialarbeiterin und Mami auch noch als Tanztrainerin unterwegs. Ihr fehlte die ganze Zeit das gewisse Tool, um aus dem langweiligen 9-5 auszubrechen und ihre Kreativität Vollzeit auszuleben. 

Bis sie auf Philipp und die Freedom Writer Academy traf….

Herausforderungen in der Academy: 

In die Sichtbarkeit zu gehen und Kunden zu finden - das fraß bei Rieke ein bisschen Zeit. Aber das durfte es auch! Denn die Wege zu finden, die authentisch zu ihr passen und sich richtig und gut anfühlen, war für sie einfach super wichtig. Mit allen Inhalten, ihrem Glauben an sich selbst und der Unterstützung ihrer Familie kann sie heute sagen: “Das habe ich geschafft!"

Und wo steht sie heute?

Neben ihrem ersten bezahlten Auftrag über 1900 Euro, hat sie sich bereits weitere kleine und große Projekte geangelt! Einen Retainer in einer Agentur für Drehbücher und Werbevideos, immer mal wieder Gastsprecherin in einem Autorenclub zu sein und Herzrasen zu spüren, wenn sie ihre Texte abschicken darf, gehören mittlerweile zu ihrem Leben. 

Für sie war es der Game Changer und sie ist unglaublich froh diesen Schritt für sich gegangen zu sein! 

Ihr Fazit und was sie dir mitgeben möchte: 

Das Leben ist verrückt und du solltest dich einfach trauen über deinen Schatten zu springen! Denn dann passieren Dinge, von denen du vorher nur geträumt hast!”

Hier zu den Social Media Kanälen:

Rebecca S. 

Wo stand Rebecca vor der Freedom Writer Academy:

Du kannst dir bestimmt vorstellen, dass es als Mami von vier süßen Kids nicht einfach ist noch Zeit für sich und seine Träume zu finden. Die liebe Rebecca ist jedoch das beste Beispiel, dass genau das gelingen kann. Zurück in die Pharmaindustrie, das kam für sie nach der Geburt ihres 4ten Kindes nicht mehr in Frage. Beim Durchstöbern des World Wide Webs und Facebook, flog ihr dann die Werbeanzeige der Freedom Writer Academy entgegen. Ein paar Sekunden später hatte sie auch schon gebucht. Sie entschied sich fürs Copywriting! Dafür, hier mit uns in ihr neues Leben zu starten.

Herausforderungen in der Academy:

All das war ganz neu für sie. Sie hatte vorher keinen blassen Schimmer von Copywriting, Verkaufspsychologie oder davon, wie sie an erste zahlende Kunden kommt. Schritt für Schritt und Nacht für Nacht, wenn ihre Kinder im Bett waren, hat sie die Academy durchgearbeitet, alle Action Steps durchgeführt und sich immer tiefer ins Copywriting eingearbeitet. Auch Rückschläge und Frustration, hat sie genommen, hat sich dadurch immer mehr gefunden und konnte so die ersten Projekte für sich einstreichen und erfolgreich umsetzen.

Und wo steht sie heute? Nach ihrem Retainer Deal über 20h die Woche, hat sie mittlerweile ihr ganz eigenes Programm entwickelt. Sie hat ihr Herzens-Business gefunden und lebt ihre Vision. Sie hilft anderen Coaches dabei, erfolgreich in ihre Selbstständigkeit zu starten und das erfüllt sie mit Stolz und Dankbarkeit.

Ihr Fazit und was sie dir mitgeben möchte:

“Ich hätte es vorher NIEMALS für möglich gehalten, dass ich mir in so kurzer Zeit ein komplett neues Leben aufbaue und meine Vision lebe! Wenn du alles gibst und alles umsetzt, wirst du hier wirklich alles erreichen!!!”

Hier zu den Social Media Kanälen:

Mingo O. 

Wo stand Mingo vor der Freedom Writer Academy:

Als frischgebackene Mami und bereits selbstständig im Bereich Social Media Beratung, fasste Mingo in der Elternzeit den Entschluss, dass sie noch mehr aus ihrem Business herausholen möchte. MEGA! COPYWRITING war für sie durch ihren Background kein Fremdwort und DAS FEHLENDE TOOL. Zu erkennen, wie Texte wirklich funktionieren, sich in die Verkaufspsychologie einzuarbeiten und das große Ganze noch besser zu verstehen. Sie wollte es unbedingt.

Herausforderungen in der Academy:

Sich wirklich zu zeigen und authentisch in die Sichtbarkeit zu gehen, das war anfangs nicht so leicht für Mingo. Durch die Mindset Calls sprang sie jedoch über ihren Schatten und ist stark gewachsen. Also nicht in cm, innerlich :))) Sich zu organisieren mit Kind und ihrem Business. Das war eine Herausforderung, aber mehr als machbar. To Do Listen, feste Strukturen und auch mal auf Familie und Freunde als Babysitter zurückzugreifen…. So hatte sie den nötigen Fokus und die Zeit, um sich voll in die Academy und in die Kundenakquise zu stürzen.

Und wo steht sie heute?

Ganz authentisch ist sie Mami und Copywriterin. Das wissen ihre Kunden und da gibt es auch nichts dran zu rütteln. SO SCHÖN! Und nicht nur das: Mingo ist zu einer echten Kundenakquise Rakete mutiert. :)) Und so sackte sie sich auch mal eben die ersten bezahlten Projekte ein. Mehr als 2 mal hat sie die Academy schon wieder raus und das war für sie erst der Anfang.

Ihr Fazit und was sie dir mitgeben möchte:

“Immer und überall jemanden zu haben, um sich Hilfe zu holen. Die Coaches, die Calls, die Community. Ich wusste immer, ich bin auf meiner Reise nicht allein.”

Hier zu den Social Media Kanälen:

Eva & Sarah

EIGENINITIATIVE: BEWEG DEIN ARSCH!

Und du denkst jetzt vielleicht: Was schreiben die denn da?!?

Ha, das sind EVAS und SARAHS Worte und die beiden wollten unbedingt, dass wir das genau so übernehmen. 

Denn den beiden ist klar: 

Ohne Eigeninitiative, ohne anzupacken, seine Ziele vor Augen zu haben und dafür zu gehen…. 

…Erfolg kommt nicht zu dir geflogen.

Er kommt zu denjenigen, die Schritt für Schritt ihren Weg erfolgen, Herausforderungen nehmen und an ihnen wachsen. 

Die beiden sind stolze Mamis und so dankbar, dass sie sich in der Academy gefunden haben. Sie haben alles gemeinsam genommen. Herausforderungen, Erfolge, Blockaden…Sie haben sich gepusht und freuen sich so sehr darüber, dass sie sich weiterentwickelt haben. Gerade die Mindset Calls haben bei beiden unendlich viel bewirkt. 

Und das sie neben allem anderen…

Mami sein

Jobs haben

der alltägliche Wahnsinn

es geschafft haben, zahlende Kunden an Land zu ziehen und heute erfolgreich dazustehen. Das verdanken sie den geilen Coaches, den wertvollen Inhalten der Academy und dem Umstand, dass sie sich gefunden haben und den Weg gemeinsam gegangen sind. 

“Wir würden es immer wieder genauso machen!!!”

Hier zu den Social Media Kanälen:

Lynn F.

Mama, Vollzeit berufstätig, Hunde-Besitzerin – UND Copywriterin

Was Lynn alles stemmt, ist beeindruckend. 

Ihrem Mann, der ihrer Selbstständigkeit lange Zeit kritisch gegenüberstand, hat sie diese in den ersten Wochen sogar verheimlicht. Trotzdem weiß sie mittlerweile, dass sie genau am richtigen Weg – und Copywriting ihr Ding – ist. 

Da sie in ihrem Job extrem unglücklich war, ist sie – trotz gelegentlicher Rückschläge – extrem froh, diesen Weg in Richtung eines freien, erfüllten Lebens gegangen zu sein.

Hier zu den Social Media Kanälen:

Anne K. 

 

Von einer Selbstständigkeit, zu Arbeitslosengeld und dann zu über 5k

Anne ist ursprünglich Künstlerin, hatte es jedoch damit lange Zeit schwer, sich finanziell über Wasser zu halten. Nachdem sie Arbeitslosengeld erhalten – und sich schon überlegt hatte, zurück in ein Anstellungsverhältnis zu gehen – entdeckte sie die Freedom-Writer-Academy.

Sie hat sich das Geld für die Ausbildung ausgeliehen (was ist DEINE Ausrede?)

Anne hörte auf ihr Bauchgefühl und startete. Und siehe da: die vielen Ängste und Sorgen sind relativ schnell verschwunden.

2 Kunden – und damit schon 5.500 Euro verdient: Das konnte Anne am Anfang kaum glauben. Nachdem sie zwischendurch aus familiären Gründen in ein großes Loch gefallen war, arbeitete sie sich selbstständig – mit ein wenig Unterstützung der Coaches – wieder heraus.

Anne ist dankbar, diese Entscheidung getroffen zu haben – sagt aber auch, dass ihr Weg noch lange nicht abgeschlossen ist. Trotzdem ist sie dankbar, ihn gestartet zu haben, anstatt in einen trostlosen Angestellten-Job zurückzugehen.

Hier zu den Social Media Kanälen:

Christina J. 

“Mein Job ist für die Gegenwart - Du machst etwas für unsere Zukunft!”

Das hat Christinas Mann (der übrigens zu Beginn sehr skeptisch war) letztens zu ihr gesagt…

Und er hat völlig recht: als Mama von 2 Kindern braucht Christina natürlich viel Zeit für die Familie - und was ist da besser geeignet, als als Copywriterin mit völlig freier Zeiteinteilung arbeiten zu können?

Ihr ultimativer Tipp für alle Mamis: “Hol Dir zu Beginn der Academy Unterstützung - wenn jemand mal ein paar Stunden auf Deine Kinder aufpassen kann, hast Du den nötigen Fokus, um Dir alle Skills anzueignen!”

Besonders gefallen an der Ausbildung hat ihr, dass eine klare Struktur vorgegeben wird und man zu jedem einzelnen Schritt an die Hand genommen werden kann - wenn man das braucht.

Kleine Ergänzung: Nur 2 Wochen nach unserem Interview hat Christina einen Auftrag mit einem Volumen über 3000 Euro eingesackt…

Hier zu den Social Media Kanälen:

Silvia V.

 

Ins kalte Wasser geworfen und sofort geschwommen: No risk, no fun! 

Silvia ist Mama mit Dreifachbelastung: Neben Kind und Job hilft sie noch in der Firma ihres Mannes mit. Mit der Freedom-Writer-Academy wollte sie es schaffen, ihren Hauptjob nach und nach zu reduzieren, um mehr Zeit für sich und ihre Familie zu haben. 

Was dann passiert ist, war magisch: Silvia hat eine Anfrage von einer Schweizer Pharma-Firma bekommen. Und obwohl sie ein bisschen Angst gehabt hat, ist sie selbstbewusst ins Gespräch mit dem ersten Kunden gegangen. Am Ende hat sie das Gespräch mit einem der besten Deals der Academy beendet: 

4 Stunden Arbeit pro Woche – für einen Stundensatz von 550 Euro.

Du kannst Dir vorstellen, wie happy Silvia über diesen genialen Deal ist: Aam besten siehst Du es Dir aber selbst im Video an. 

Mittlerweile hat sie sogar die schwierige Hürde überwunden, ihrem Arbeitgeber von ihrer Selbstständigkeit zu berichten. Der hat im Gegenteil zu Silvias böser Erwartung aber sehr neutral und entspannt reagiert. 

Jetzt möchte sie noch mehr erreichen und mit ihrem Copywriting Business groß werden. Bei dem Stundensatz dürfte das aber kein Problem mehr darstellen. ;)

Hier zu den Social Media Kanälen:

Franziskia W. 

Franziskas Tage haben 48 Stunden - mindestens!

Anders ist fast nicht zu erklären, wie sie es als Mama von 2 Kindern, mit Mann, Hund, Haupt -und Nebenjob geschafft hat:

Nicht nur die Ausbildungsinhalte der Freedom Writer Academy in Rekordzeit aufzusaugen, sondern auch im ersten Monat schon den ersten Kunden zu gewinnen.

Inzwischen hat sie die “magischen 10k” bereits geknackt - und bereitet langsam vor, die Stunden im Hauptjob deutlich zu reduzieren, um mehr Zeit mit ihrer Familie zu haben.

Welchen genialen Tipp sie für Dich hat, falls Du überlegst, auch ein Freedom Writer zu werden - das siehst Du im Video!

Hier zu den Social Media Kanälen:

Marion K.

Mit Durchhaltevermögen und den Glauben an sich selbst 

kannst Du alles schaffen

Das hat Marion in der Freedom-Writer-Academy herausgefunden.


Ursprünglich war sie Business-Coach, aber möchte in diesem Geschäftsmodell ein wenig  zurückfahren. Verkaufen konnte sie schon gut, aber die Angst, ob die Texte wirklich funktionieren, war anfangs groß.

Mittlerweile ist sie deutlich entspannter geworden, hat von Kunden schon extrem viel Wertschätzung erhalten und liebt die Art, wie Philipp und das Team die Umsetzung aller Action Steps angehen.

Hier zu den Social Media Kanälen:

Mandy R.

Mama von einer Tochter - Raus aus dem 9 to 5! 

Nicht nur, dass sie an ihrem Selbstbewusstsein wachsen durfte, sondern auch ihren Traum erfüllen durfte und zwar:  "Ich möchte mein eigener Boss sein!"

Nach einem Monat kann sie sagen, dass die Kunden auf sie zugekommen sind, nur weil sie sich gezeigt hat als Copywriterin! "So viel Input, doch das ist genau das was wir brauchen."

Hier zu den Social Media Kanälen:

Als Vater zum erfolgreichen Copywriter in Freiheit 

Dennis M.

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Aber Dennis´ erste Aufträge schon. Als Speaker, Redakteur und Autor hat er schon ein relativ umfangreiches Business-Netzwerk gehabt, als er in die Academy gekommen ist.  

Die Leidenschaft für Schreiben und fürs Kaufmännische verbindet er jetzt in seinem Business als Copywriter. Aber auch wenn zu Beginn alles rosig ausgesehen hat: einfach war es für Dennis auch nicht. 

Ein geplanter Auftrag wurde abgesagt. Er machte sich selbst unglaublich viel Druck, möglichst viel umzusetzen. Aber aufgrund seiner Rolle als 3-fach Papa konnte er nicht immer so viel schaffen, wie er sich vorgenommen hatte. 

Seine Erkenntnis: Es darf auch mal langsam gehen. Noch kein Meister ist vom Himmel gefallen. Und Vertrauen und Geduld sind im Business oft genauso wichtig wie die richtigen Skills und deren Umsetzung. 

Seine Ziele hat Dennis aber schon mal erreicht: Er arbeitet ortsunabhängig und verdient damit gutes Geld. Jetzt arbeitet er erstmal seine ganzen Aufträge ab. Und, wenn es so weiter geht, muss er bald seinen Job kündigen. Denn neben Business und Familie hat er nicht mehr viel Zeit dafür – und braucht das Geld nicht mehr. 

Achja … Neben 3 Kindern, Academy und Job hat er mal schnell zwischen 5 und 10 k mit Copywriting verdient.

Hier zu den Social Media Kanälen:

Lukas F. 

Wo stand Lukas vor der Freedom Writer Academy:

Als Inhaber eines Reisebüros war Lukas schon vor Beginn der Academy sein eigener Chef. Nur das mit den Werbetexten und den immensen Kosten für Werbeagenturen….Das wollte er sich nicht länger gefallen lassen und es lieber in die eigene Hand nehmen. Natürlich ist er bei seiner Suche auf die größte Copywriting Ausbildung in Deutschland gestoßen und so begann seine Reise in der Freedom Writer Academy.

Herausforderungen in der Academy:

Ganz klar das Zeitmanagement. Nicht nur sein Reisebüro, auch sein 1,5 jähriger Sohn durften natürlich nicht zu kurz kommen und zudem flogen ihm auch schon nach 2 Wochen die ersten Projekte zu. Sich Strukturen schaffen, To Do Listen zum abarbeiten, die Mindset Arbeit in der Academy, eine Menge Disziplin, sich Pausen zu gönnen, um Zeit mit der Familie zu genießen und seine Geheimzutat: EINFACH MACHEN! haben ihn in Richtung Erfolg gepusht.

Und wo steht Lukas heute?

Die Investition in die Academy hat er schon dreimal wieder raus. Mega, oder? Neben seinem Reisebüro betreut er mittlerweile einige Projekte und konnte so seine Ziele nochmal ganz neu definieren. Heute kann er sich seine Zeit selber einteilen, hat ein zweites Standbein, mehr finanziellen Spielraum und genießt seine neue Unabhängigkeit in vollen Zügen.

Sein Fazit und was er dir mitgeben möchte:

“Du kannst alles schaffen und alles erreichen, wenn du dein Ziel vor Augen hast und dran bleibst. Ich kann dir nur raten: MACH ES EINFACH! :)))))”

Hier zu den Social Media Kanälen:

Als alleinerziehendes Elternteil zum erfolgreichen Copywriter 

Silvia F.

Wo stand Silvia vor der Freedom Writer Academy: 

Silvia ist eine Powerfrau. Sie hat schon immer alles gegeben. Für ihre 2 Töchter, ihre Selbstständigkeit in der Eventbranche und auch für ihren Traum zu schreiben. 

Bereits vor der Academy hat sie den Füller geschwungen und schrieb Romane, Kinderbücher….nur fertig wurden sie da leider noch nicht. Sie hatte einfach nicht genügend Zeit.

Herausforderungen in der Academy: 

Nach der Entscheidung, bei uns zu starten, natürlich das Thema Zeit und wie sollte sie das alles schaffen. Aber sie konnte bei uns lernen, sich Strukturen zu schaffen, To Do´s nach Prioritäten abzuarbeiten. 

Aus den super vielen Inhalten und den verschiedenen Tools hat sie alles mitgenommen, was sie brauchte, um die ersten Aufträge zu ergattern. Und das alles, ohne einmal auf Kundensuche zu gehen. Die kamen nämlich durch ihre Posts auf Social Media zu ihr geflogen. MEGA!!!!

Und wo steht sie heute?

Sie meisterte ihre ersten Projekte gegen Bezahlung oder eine faire Gegenleistung. Zusätzlich hat sie einen dicken langfristigen Auftrag in der Musikbranche und schon mehrere tausend Euro eingenommen!!!! 

Next Step: In 2 Jahren endlich die Event Branche an den Nagel hängen, um die Welt zu bereisen und ihren Träumen zu folgen. 

Ihr Fazit und was sie dir mitgeben möchte: 

“Das alles kam nur, weil ich mich für mich und meine Träume entschieden habe. Niemand hat gesagt, dass es einfach wird, aber wenn du deine Vision vor Augen hast und dem Prozess vertraust, wirst du erfolgreich sein!”

Hier zu den Social Media Kanälen:

Felicia H.

Felicia ist selbst ihr größter Cheerleader (zu Recht!)

Felicia hat sich mit der Freedom Writer Academy ihren persönlichen Lebenstraum erfüllen können:

Als alleinerziehende Mama stand sie vor der Wahl, nach der Elternzeit zurück in ihren Beruf zu gehen - und dafür viel Zeit mit ihrem Kind zu opfern.

Nach fast einem halben Jahr Bedenkzeit hat sie den Schritt gewagt, kam zu uns - und geniesst jetzt ganz viel Zeit zu zweit.

Schon nach 2,5 Monaten und noch während der Ausbildung hat sie einen Auftrag über 4000 Euro abgeschlossen - obwohl sie von der Nische keine Ahnung hatte.

Ihr Tipp für Dich: Du bekommst die beste Ausbildung und persönliche Unterstützung in allen Bereichen - trau Dich was, trau Dir was zu - und zieh einfach durch!

Hier zu den Social Media Kanälen:

Sarah G.

Vielleicht stellst Du Dir gerade die Frage "Krieg ich das mit der Academy hier zeitlich überhaupt hin?" 

Sie war zum Start der Academy alleinerziehende Mama von 3 Kindern UND berufstätig. Dann hat sie sich bei uns angemeldet und alles nahm seinen Lauf..

Heute arbeitet sie als Copywriterin 10-20h die Woche und verdient mehr als in ihrem alten Job. Doch wie genau war der Absprung möglich? Und worauf solltest Du achten? 

Die liebe Sarah durften wir sogar nach der Freedom Writer Experience noch 6 Monate in unserem Folgeprogramm der Elite Experience betreuen- So eine Powerfrau! 

Hier zu den Social Media Kanälen:

Willst Du die nächste Erfolgsgeschichte sein?

Zeig uns, was in Dir steckt und bewirb Dich jetzt kostenlos und unverbindlich für die Freedom Writer Akademie. 

Der Weg, um Dir innerhalb kürzester Zeit, ein eigenes Copywriting-Business aufzubauen, mit dem Du von nun an ein zeitlich und ortsunabhängiges Leben führst. 

Komm mit auf die Reise und erlebe wahre Wunder!

This site is not a part of the Facebook TM website or Facebook TM Inc. Additionally, this site is NOT endorsed by FacebookTM in any way. FACEBOOK TM is a trademark of FACEBOOK TM, Inc.